Arrow
Arrow
PlayPause
Gießen - Innenstadt - Denkmal "Die drei Schwätzer"
Slider
 
Auf den folgenden Seiten können Sie mehr über den Kirchenbezirk Gießen erfahren.
 
Das Gebiet erstreckt sich von Olpe im Nordwesten bis nach Hungen im Südosten. Zentrale Städte sind die Universitätsstadt Gießen, Universitätsstadt Siegen sowie die Stadt Wetzlar.
 
Der Gießener Kirchenbezirk gehört zum Arbeitsbereich Ost der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland und besteht aus 16 Gemeinden.
 
Herzlich willkommen!
 
Wir freuen uns auf Sie.
 
 
 
 
 
 
 

Gießen – Siegen – Wetzlar. Auch in diesem Jahr feiern die neuapostolischen Christen den Buß- und Bettag am 21. November 2018 mit besonderen Gottesdiensten, die unter dem zentralen Thema „Dem Bußfertigen schenkt Gott Gnade" stehen.

Bischof Gerd Kisselbach in Biebertal-KrumbachBiebertal-Krumbach. Am vergangenen Mittwoch, den 14. November 2018 besuchte Bischof Gerd Kisselbach erstmals die neuapostolische Kirchengemeinde Biebertal-Krumbach in ihrer Kirche an der Waldstraße.

Diakon Horst Eisenkrämer Wetzlar. Die neuapostolische Kirchengemeinde in Wetzlar trauert um Diakon Horst Eisenkrämer, der am 31. Oktober 2018 verstorben ist.

Abendandacht in Herborn

Männer-EnsembleHerborn. Am vergangenen Samstag, den 4. November 2018 hatte der neuapostolische Kirchenbezirk Gießen zu einer Abendandacht in die Kirche an der Herborner Konrad-Adenauer-Straße eingeladen. Nach einem Gebet, das der Gießener Bezirksvorsteher, Bezirksältester Prof. Dr. Jörg Meyle zu Beginn der Andacht sprach, wurden die zahlreichen Besucher von einem Blechbläserquartett mit dem Beitrag „Amazing Grace" in den ersten musikalischen Teil des Abend abgeholt. Es folgten die Liedbeiträge „Eine Botschaft voll Erbarmen" sowie „Komm zu dem Lebensquell" eines Männer-Ensembles.

Bischof Kisselbach besucht erstmals die Gemeinde

Bischof Gerd KisselbachBuseck-Oppenrod. Am vergangenen Mittwoch, den 31. Oktober 2018 konnte der Vorsteher der neuapostolischen Kirchengemeinde Fernwald-Buseck Frank Kinzebach erstmals Bischof Gerd Kisselbach in der Kirche an der Oppenröder Grabenstraße begrüßen. Bischof Kisselbach aus Baunatal ist seit Dezember letzten Jahres für die Kirchengemeinden in Nord- und Mittelhessen verantwortlich.

Monatsplakat November

Monatsplakat November